Bestpreis-Garantie

Zufriedenheitgarantie

Qualität durch Erfahrung

Meisterbetrieb

Möchten Sie das Aussehen Ihres Grundstücks verändern und suchen einen Pflasterspezialisten? Wir tätigen Pflasterarbeiten allerart und sind als Garten- und Landschaftspflege Unternehmen Ihr zuverlässiger Partner. Wir verlegen Pflastersteine an den Eingängen zum Innenhof und zur Garage sowie an allen Zutritten zu Einfamilienhäusern und Villen.
Erdem Galabau
Höfe und Gehwege - schnell mit Pflastersteinen aufwerten Wenn Sie das Wissen von Spezialisten und die Qualität der Pflasterarbeiten unserer Experten nutzen möchten, senden Sie uns Ihre Anfrage und einer unserer Mitarbeiter wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir erledigen gerne alle Vorbereitungsarbeiten für Sie. Überschüssiger Boden wird entfernt und Unregelmäßigkeiten werden sorgfältig eingeebnet. Dann legen wir die Pflastersteine in einem geraden oder gebogenen Streifen. Auf Anfrage können wir farbige Ornamente hinzufügen, die Innenhöfen und Gehwegen ein individuelles Aussehen verleihen. Wir erstellen für Sie Blumenmuster oder geometrische Formen, damit Einfahrten das Gesamtbild Ihrer Immobilie harmonisch ergänzen.
Wenn es um den Bau geht, darf nichts dem Zufall überlassen werden. Aus diesem Grund müssen Sie auf Erfahrung und Professionalität bei professionellen Tiefbauarbeiten vertrauen. Ob Kabel verlegen, Boden-Leitungen in den Hochbau führen oder Mittelspannungskabel eingraben - wir stehen Ihnen stets mit exzellentem Service und umfassendem Fachwissen zur Seite. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne ausführlich zu den Tiefbauarbeiten! Das Verlegen von Kabeln im Boden hat gegenüber der Luftleitung viele Vorteile: Erdkabel sind aufgrund ihrer starken Isolierung widerstandsfähiger gegen Beschädigungen, erfüllen ihre Funktion bei allen Wetterbedingungen und beeinträchtigen auch nicht das Landschaftsaussehen. Dank des umfassenden Know-hows und modernster Fahrzeuge und Maschinen können wir als Ihre Tiefbaufirma die Untergrundinstallation immer zuverlässig und zu Ihrer vollsten Zufriedenheit durchführen. Dank unserer langjährigen Erfahrung konnten wir uns auf eine Vielzahl von Aufgaben spezialisieren. Wir bieten eine breite Produktpalette für Tiefbau und Erdarbeiten in Hannover und ganz Deutschland an. Bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand: Wir sorgen für eine genaue Planung, fehlerfreie Implementierung und ordnungsgemäße Dokumentation der Installation. Wir verstehen, dass wir uns der Notwendigkeit stellen müssen, eine zunehmend effizientere Infrastruktur zu schaffen. Innovative Konzepte, maximale Effizienz und ein breites Leistungsspektrum sind unsere Stärken. Jeden Tag beweisen wir unsere Fachkompetenz und unser Know-how, von denen unsere Kunden bei den Bauarbeiten profitieren.
Erdem Galabau
Passt Ihr Garten noch zu Ihnen oder haben Sie Lust auf etwas Neues? Ganz gleich welche Vorstellungen Sie haben, wir beraten und unterstützen Sie gerne! Sie haben einige Ansätze, doch das finale Konzept oder die entscheidende Idee fehlt Ihnen? Gerne beraten wir Sie bei der Ausführung Ihres Gartens und setzen Ihre Wünsche gemeinsam mit Ihnen fachkundig um. Denn seit 20 Jahren zählt Galabau Erdem in Hannover zu den fähigsten Ansprechpartnern.
Erdem Galabau
Gerade bei älteren und größeren Häusern ändern sich die Erwartungen an die Außenanlagen. Häufige Gründe für eine Sanierung sind veraltete Richtlinien von Flucht und Rettungswegen oder Tiefgaragen Aufbauten. Andernfalls kann auch ein Grund sein, dass die Außenanlage modernisiert wird. Doch auch Hausgärten sind des Öfteren von Sanierung betroffen. Hierbei spielen die visuelle Modernisierung, eine falsche oder unregelmäßige Pflege oder das Entgegenwirken von Abnutzung eine Rolle. Gerade Bestandsbauten stellen die Eigentümer, Planer und ausführenden Firmen vor einige Herausforderungen. Dazu zählen fehlende Zufahrten, beengte Wege oder blockierte Rettungswege. Die professionelle Vorbereitung, Planung und Umsetzung hat hier oberste Priorität.

Schmutz und Regenwasser Leitungen

Wie kommt Wasser ins Haus und wohin geht es wieder? Abwassersysteme liefern Abwasser an Orte, an die es hingehört. Es gibt strenge Regeln für Wasserleitungen. Da die Abflussrohre nur zum Ablassen des Wassers dienen, stehen die Abflussrohre nicht unter Druck und haben einen größeren Durchmesser. Diese Rohrdurchmesser werden für einzelne Verbindungen zu einem Abflussrohr mit einem Durchmesser von 110 mm verwendet. Wenn mehrere Entwässerungsobjekte an dieselbe Leitung angeschlossen sind, wird der nächstgrößere Rohrdurchmesser ausgewählt. Bei Schmutz und Regenwasser Leitungen kann die Wahl eines zu großen Abwasserrohrs ebenso problematisch sein wie die Auswahl eines zu schmalen Rohrs. Wenn die Durchmesser zu groß sind, haben die Feststoffe eine zu geringe Schwimmtiefen. Dadurch setzen sich Schadstoffe ab und verstopfen das Rohr. Wenn der Durchmesser zu eng ist, kann sich das Rohr vollständig mit Wasser füllen und den Geruch durch die Luftdichtung drücken. Dachrinnen in den Abwasserkanälen des Hauses müssen belüftet werden. Anstelle der üblichen Dachbelüftung können Sie einen Rohrbelüfter installieren. Dies ermöglicht eine Belüftung ohne Dachöffnung, wodurch ein Auslaufen verhindert wird. Die Ventilation mit einem Rohrbelüfter erfolgt automatisiert. Das Ventil schließt automatisch bei Normal- und Überdruck und verhindert Gerüche. Ein Winkel von 87 ° ist günstig für den Anschluss von Fallrohren. In diesem Winkel ist das Verbindungsrohr gut belüftet. Rückflusssperren verhindern, dass Abwasser durch Rohre, z. B. bei starkem Regen oder verstopften Kanälen herausgedrückt wird. Überlassen Sie den Rückflussschutz einem Spezialisten! Bei der Entwässerung eines Hauses wird zwischen Schmutz- und Regenwasser unterschieden. Schmutziges Wasser ist Wasser, das aufgrund von Verschmutzung aufbereitet werden muss. Schmutziges Wasser wird in Kunststoffrohren mit verschiedenen Durchmessern aus der Dusche, Badewanne, Toilette usw. in den Abwasserkanal geleitet.

Haben Sie fragen?

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren

Parkplatz Bau

Im Sommer, wenn es warm und sonnig ist, haben Sie auf dem Parkplatz normalerweise keine Problem damit, Ihre Füße trocken zu halten. Dies kann im Herbst oder im Winter anders sein, wenn Schmutz und Eis weit verbreitet sind. Aus diesem Grund wird empfohlen, einen Parkplatz für Ihr Auto professionell zu bauen, vorzugsweise mit einer Zufahrtsstraße zum Haus. Dies erleichtert nicht nur das Einparken und das Einsteigen in das Fahrzeug, sondern auch das Reinigen bei Schneefall. Das Ein- und Aussteigen ist schneller und sicherer und das Auto bleibt länger sauber. Wenn Sie bereits sicher sind, dass Sie einen Parkplatz bauen möchten, erstellen Sie einen Auftrag für den professionellen Parkplatz Bau. Erhalten Sie ein kostenloses Angebot von einem Unternehmen aus Ihrer Nähe. Was ist beim Bau eines Parkplatzes zu beachten? Ein Parkplatz für ein oder sogar mehrere Fahrzeuge sollte nicht nur gut aussehen und zum Stil des Hauses und des Grundstücks passen. Zuallererst muss der Parkplatz praktisch sein und den Belastungen standhalten, für die er entwickelt wurde. Abmessungen, die zum Auto passen müssen, sind daher wichtig. Überlegen Sie ebenso, ob Sie manövrieren müssen und daher mehr Platz als nur für einen Parkplatz benötigen. Planen Sie die Zufahrt auf den von Ihnen ausgewählten Standort sorgfältig, damit Sie problemlos sowohl ein- als auch ausfahren können. Die strukturelle Stabilität ist nicht zu unterschätzen. Moderne Fahrzeuge sind schwer, sodass sich schnell Unebenheiten oder Taschen bilden können, wenn die Parkplätze nicht sorgfältig gebaut wurden. Je nach gewählter Oberfläche sollte der Boden auf jeden Fall ausgehoben werden. Wenn Sie eine einfache Kiesoberfläche gewählt haben, ist eine Tiefe von etwa 20 Zentimetern ausreichend, andernfalls sollte sie mindestens 40 Zentimeter betragen. Die Schichten werden verdichtet und die Kanten mit speziellen Steinen oder Zementfüllungen fixiert. Bei kiesbedeckten Parkplätzen müssen im nächsten Schritt Gitter angebracht werden, mit denen die Bauschichten später stabilisiert werden können. Anschließend werden die Steine ausgewählter Qualität und Größe aufgetragen und verteilt. Bei einer Asphaltoberfläche wird eine Kiesschicht verlegt, die mit einer Sandschicht bedeckt ist. Beim Bau eines Parkplatzes sollte ein kleiner Hang eingeplant werden, damit das Regenwasser abfließen kann. Oder es werden Pflastersteine auf eine Sandschicht gelegt, erneut verdichtet und mit Sand gefüllt. Diese Lösung ist robuster als eine einfache Kiesstelle, kostet aber auch mehr.
Scroll Up